Mobiler Friseur Hoffmann
Mobiler Friseur Hoffmann

AGB`s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 1.Terminvereinbarung und Friseurdienstleistungen 

die von jedermann entgeltlich angefordert werden   können. Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Rechtsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Friseur

 Alle Leistungen der Terminvereinbarung die für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen dem Unternehmen und Kunde schriftlich vereinbart wurden.

2. Vertragsschluss


2.1 Die Terminverinbarung im Internet stellt eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, die Dienstleistungen bzw. einen Friseur/in zu bestellen.
2.2 Durch die Bestellung der gewünschten Dienstleistung im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
2.3 Das Unternehmen ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 5 Kalendertagen durch Telefonische Zusage anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt durch Zusendung einer Bestellbestätigung an die im Registrierungsprozess hinterlegte und bestätigte E-Mail-Adresse des bestellenden Kunden.

3.Bei Terminverzögerungen, wie beispielsweise durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand, sowie sonstige von uns nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen uns erhoben werden.
Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt.

4. Anfahrtskosten

Die Anfahrtskosten berechnen sich auf Grundlage der zu fahrenden Kilometer und der Fahrzeit vom Standort des Unternehmens aus.

5. Zahlung
5.1 Alle angegebenen Preise sind Endpreise.

5.2 Nur Barzahlung möglich .

6. Terminstornierung

Termine müssen 48 Stunden vor Terminbeginn storniert werden. Sollte dies nicht rechtzeitig erfolgen, stellen wir Ihnen die Dienstleistungen inklusive Anfahrtskosten in Rechnung. 

7. Gewährleistung
 
Wir haften nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte, die ohne unser schriftliches Einverständnis erfolgten, erlischt der Gewährleistungsanspruch an uns.
 

8. Datenschutz
Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen verwendet. Alle Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt von uns nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist. Die Bestelldaten werden verschlüsselt und gesichert übertragen, wir übernehmen jedoch keine Haftung für die Datensicherheit während dieser Übertragungen über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien unserer Internetpräsenz. Zugangsdaten für das Kunden-Login, die auf Wunsch des Kunden an diesen übermittelt werden, sind vom Kunden streng vertraulich zu behandeln, da wir keinerlei Verantwortung für die Nutzung und Verwendung dieser Daten übernehmen.

9. Copyright
 Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.


10. Links auf unseren Seiten

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns deshalb ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links.

 

11.Veränderte Inhalte

 

Hiermit distanzieren wir uns auch von veränderten Inhalten durch Dritte auf unserer Seite.


12. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Mobilen Friseur Hoffmann anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mobiler Friseur Hoffmann